02.09.1939

Aus U-Boot-Archiv Wiki

01.09.1939 - - 02.09.1939 - - 03.09.1939 - - - - 1939 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

SONNABEND, 02. SEPTEMBER 1939


U 5
Ostsee - 06:45 und 19:15 - Schwedisches U-Boot gesichtet (AO 4578).

U 6
Ostsee - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AO 47).

U 7
Ostsee - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AO 47).

U 9
Nordsee - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 47).

U 12
Nordsee - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 62).

U 13
Wilhelmshaven/Nordsee - 00:27 - Ausgelaufen von Wilhelmshaven (AN 9814). Abgeblendeter Marsch über "Leuchtfeuer F" in die Nordsee (AN 95).

U 14
Ostsee - 03:20 - Neue Wartestellung eingenommen (AO 9195). Am Tag unter- und nachts über Wasser.

U 15
Nordsee - 23:00 - Auf Warteposition angekommen (AN 8435). Viele Fischereifahrzeuge.

U 16
Wilhelmshaven/Nordsee - 18:00 - Ausgelaufen von Wilhelmshaven (AN 9814). Beginn der 2. Unternehmung. Marsch in die Nordsee.

U 17
Nordsee - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 85).

U 18
Ostsee - 02:30 - Polnisches U-Boot in Sicht (AO 9271). 14:50 - Unterwasser (AO 9513). Vier Wabodetonationen gehört.

U 19
Nordsee - 02:53 - Auf neuer Warteposition (AN 4192). Nichts gesichtet.

U 20
Nordsee - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, ständig vor Dampfern und Fischern getaucht (AN 62).

U 21
Nordsee - Im Operationsgebiet vor der niederländischen Küste. Tags unter und nachts über Wasser (AN 85).

U 22
Ostsee - Auf Warteposition, keine besonderen Vorkommnisse (AO 92).

U 23
Nordsee - Auf Warteposition, keine besonderen Vorkommnisse (AN 82).

U 24
Wilhelmshaven/Nordsee - 18:32 - Ausgelaufen von Wilhelmshaven (AN 9814). Beginn der 2. Unternehmung. Marsch in die Nordsee

U 26
Nordmeer - 16:00 - U-Boot in 270° gesichtet (AF 7456). Alarmtauchen. (U 53).

U 27
Nordatlantik - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AM 45).

U 28
Nordatlantik - In Warteposition, keine besonderen Vorkommnisse (AM 75).

U 29
Nordatlantik - In Warteposition, keine besonderen Vorkommnisse (AL 93).

U 30
Nordatlantik - In Warteposition, keine besonderen Vorkommnisse (AM 03).

U 31
Wilhelmshaven - Eingelaufen in Wilhelmshaven (AN 9814) von Kiel kommend. Beendigung der 1. Unternehmung.

U 33
Nordatlantik - BE 26 - In Warteposition, keine besonderen Vorkommnisse (BE 26).

U 34
Nordatlantik - BE 39 - In Warteposition, keine besonderen Vorkommnisse (BE 39).

U 35
Kiel - Ausgelaufen von Kiel (AO 7727). Marsch durch den Kaiser Wilhelm Kanal (AO 77 - AN 96) nach Wilhelmshaven.

U 36
Nordsee - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet (AN 6260). Ab 05:00 Unterwassermarsch, da ständig Fahrzeuge in Sicht.

U 37
Nordatlantik - Auf Warteposition nordwestlich von Porto (CF 31). Teil des völlig zerschlagenen Dingis geht über Bord. Verwendung des Geschützes fraglich, da seit einer Woche keine Konservierung möglich.

U 38
Nordatlantik - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (CF 68).

U 39
Nordatlantik - Im Operationsgebiet. Auf Warteposition (AM 16).

U 40
Nordatlantik - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (CF 67).

U 41
Nordatlantik - 08:00 - Auf Warteposition westlich Gibraltar (CF 8760). Besatzung badet, jeweils zwei Mann unter angeschlagenem Feuerwehrschlauch.

U 45
Nordatlantik - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AL 77).

U 46
Nordatlantik - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (BE 24).

U 47
Nordatlantik - In Warteposition (BF 4686). 05:47 - Zwei französische U-Boote gesichtet.

U 48
Nordatlantik - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (BE 67).

U 52
Nordatlantik - Im Operationsgebiet. Auf Warteposition keine besonderen Vorkommnisse (BE 47).

U 53
Nordmeer - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AF 75).

U 56
Nordsee - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 49).

U 57
Ostsee/Memel - 18:15 - Eingelaufen in Memel (AO 9391) zu Ergänzungen.

U 58
Nordsee - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 37).

U 59
Nordsee - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 61).

ANMERKUNGEN

Hinweis: Alle blau hervorgehobenen Textabschnitte sind Verlinkungen zum besseren Verständnis. Wenn sie auf diese Textabschnitte klicken werden sie zu einer Beschreibung des Bergriffes weitergeleitet.

Anmerkungen für die Chronik - - Bitte hier Klicken

In eigener Sache und Kontaktadresse - Bitte hier Klicken

01.09.1939 - - 02.09.1939 - - 03.09.1939 - - - - 1939 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

Meine Werkzeuge