04.11.1939

Aus U-Boot-Archiv Wiki

03.11.1939 - - 04.11.1939 - - 05.11.1939 - - - - 1939 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

SONNABEND, 04. NOVEMBER 1939


U 21
Nordsee - 01:53 - Auf Grund gelegt (AN 01). 19:03 - Aufgetaucht. 23:30 - Getaucht. 23:44 - 00:53 Neun Minen im Firth of Forth gelegt (AN 0537). Position: 56°07,1' - 56°04,1' Nord - 02°58,3' - 02°57,6' Ost.

U 23
Nordsee - 03:15 - In den Cromarty Firth eingedrungen. 04:45 - plötzlich helle Mondnacht. Getaucht (AN 1756). 10:08 - 10:54 - Getaucht neun Minen im Cromarty Firth gelegt (AN 1811). Position: 57°40,7' - 37°42,9' Nord - 03°50,3' - 03°51,5' West 18:00 - Aufgetaucht und abgelaufen.

U 25
Nordatlantik - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (BF 7347 - BF 4854).

U 26
Nordatlantik - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet. 11:00 - norwegischen Dampfer STORANGER angehalten (CG 4633). Entlassen.

U 33
Nordatlantik - 15:20 - Zwei Torpedos auf gesichteten Dampfer gehen fehl (AM 2991). See 7.

U 34
Nordatlantik - Auf dem Rückmarsch, keine besonderen Vorkommnisse (AM 32).

U 37
Nordmeer - Auf dem Rückmarsch, keine besonderen Vorkommnisse (AF 77).

U 46
Nordatlantik - Auf dem Rückmarsch, keine besonderen Vorkommnisse (AN 28).

U 53
Nordatlantik - 14:15 - Dampfer gesichtet (BF 1440). Vorsetzmanöver. Wegen starker See kein rankommen.

U 56
Nordatlantik - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse. 03:50 - Rückmarsch angetreten (AM 3294).

U 57
Nordsee - Auf dem Rückmarsch, keine besonderen Vorkommnisse (AN 63).

U 58
Nordatlantik - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse. (AM 3643 - AM 3646 - AM 3659 - AM 3668 - AM 3637).

U 59
Nordsee - AN 12 - Auf dem Rückmarsch, keine besonderen Vorkommnisse (AN 12).

U 60
Kiel/Ostsee - 07:00 - Ausgelaufen von Kiel (AO 7727). Beginn der 1. Unternehmung. Marsch über den Kleinen Belt und dem Kattegat ins Operationsgebiet.

U 61
Nordsee - 06:25 - Norwegischen Dampfer ROY angehalten (AN 2985). Keine Bannware, entlassen. AN 2398 - Nachmittag steht das Boot vor Marstein. Norwegischen Dampfer gesichtet (AN 2911). Nicht angehalten.

ANMERKUNGEN

Hinweis: Alle blau hervorgehobenen Textabschnitte sind Verlinkungen zum besseren Verständnis. Wenn sie auf diese Textabschnitte klicken werden sie zu einer Beschreibung des Bergriffes weitergeleitet.

Anmerkungen für die Chronik - - Bitte hier Klicken

In eigener Sache und Kontaktadresse - Bitte hier Klicken

03.11.1939 - - 04.11.1939 - - 05.11.1939 - - - - 1939 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

Meine Werkzeuge