13.09.1939

Aus U-Boot-Archiv Wiki

12.09.1939 - - 13.09.1939 - - 14.09.1939 - - - - - - 1939 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

MITTWOCH, 13. SEPTEMBER 1939


U 3
Wilhelmshaven/Nordsee - 12:40 - Ausgelaufen von Wilhelmshaven (AN 9814). Beginn der 2. Unternehmung. Marsch in die Nordsee.

U 4
Nordsee - 02:00 - Rückmarsch angetreten (AN 93).

U 6
Ostsee/Kiel - 14:00 - Eingelaufen in Kiel (AO 7727). Beendigung der 1. Unternehmung.

U 9
Nordsee - 13:45 - Dänischen Dampfer ALEXANDRA auf Bannware kontrolliert (AN 3676). Da nichts gefunden wurde, wird das Schiff wieder entlassen. Mehrere Dampfer und Fischereifahrzeuge gesichtet (AN 3570). Nicht angehalten.

U 10
Ostsee - Im Operationsgebiet geringe Dampfertätigkeit. Nur schwedischer Zerstörer auf Patrouille (AO 48).

U 13
Nordsee - 07:00 - Schlepper am abgestürzten Flugzeug eingetroffen (AN 6481). Nach Schleppversuch sinkt das Flugzeug um 11:15.

U 14
Kiel/Ostsee - 09:00 - Ausgelaufen von Kiel (AO 7727). Beginn der 4. Unternehmung. Marsch ungesehen durch den Kleinen Belt.

U 16
Kiel/Ostsee - 08:45 - Ausgelaufen von Kiel (AO 7727). Beginn der 3. Unternehmung.

U 19
Ostsee - Auf dem Rückmarsch, keine besonderen Vorkommnisse (AO 44).

U 20
Nordsee - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 43).

U 21
Nordsee - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 51).

U 23
Nordsee - Im Operationsgebiet geringe Sicht und Regen (AN 0156). 02:10 - Fast einen Zerstörer gerammt, nicht gesehen.

U 24
Kiel/Ostsee - 09:00 - Ausgelaufen von Kiel (AO 7727). Beginn der 3. Unternehmung.

U 26
Nordatlantik - 17:35 - U-Boot in Sicht (BF 4220). Getaucht. Ausgang Funkspruch (BF 1828): Standortmeldung.

U 27
Nordatlantik - Im Operationsgebiet. Versenkung der britischen DAVARA durch Artillerie (AM 5370).

U 28
Nordatlantik - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AM 89).

U 29
Nordatlantik - Norwegischen Dampfer GAUDAL angehalten (BE 3465). Keine Bannware, entlassen. 13:10 - getaucht. Ein Schlepper läuft auf das Boot zu. 15:30 - Aufgetaucht. Schüsse vor den Bug. Stoppt nicht. Erst als das Feuer deckend liegt verläßt die Besatzung das Schiff. Zwei Torpedos gehen fehl. Schiff mit Artillerie versenkt. Versenkt wurde die britische NEPTUNIA.

U 30
Nordatlantik - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AM 41).

U 31
Ärmelkanal - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (BF 32).

U 32
Nordatlantik - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AM 57).

U 33
Nordatlantik - Steuerborddiesel wieder klar (BF 7230). 11:00 - Dampfer in Sicht (BF 4799). Schuß vor den Bug. Stoppt. Ist Franzose VOLONTAIRE. Besatzung geht in die Boote. Nach Versorgung mit Proviant, die Besatzung wieder an Bord geschickt. Dampfer entlassen.

U 34
Nordatlantik - 12:15 - Dampfer in Sicht (BE 3970). Rangelaufen. Kein Angriff, ist Däne. Funkspruch 136 gibt endlich Konterbandeliste bekannt. Erst jetzt konnte alles englische Gut versenkt und Neutrale angehalten werden.

U 35
Nordsee - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet. 17:45 - Alarmtauchen vor anfliegenden Flugzeug (AN 4530). Drei Fliegerbomben. Birnen gehen kaputt, Licht fällt aus, Rost und Farbe platzen von allen Rohren.

U 36
Nordsee - Norwegischen Dampfer VAREGG angehalten (AN 4530). Keine Bannware, entlassen.

U 37
Nordmeer/Nordsee - Auf dem Rückmarsch. Weder nördlich noch westlich der Shetland Inseln Bewachung (AF 7910 - AN 22).

U 38
Nordatlantik - Auf dem Rückmarsch, keine besonderen Vorkommnisse (AM 81).

U 39
Nordatlantik - Auf dem Rückmarsch, keine besonderen Vorkommnisse (AM 25).

U 40
Nordatlantik - Auf dem Rückmarsch, keine besonderen Vorkommnisse (AM 43).

U 41
Nordatlantik - Auf dem Rückmarsch. 08:37 - britischen Fischdampfer FD 150 gesichtet (AM 2969). Wegen zu hohen Seegang nicht angehalten.

U 45
Nordsee - Auf dem Rückmarsch, keine besonderen Vorkommnisse (AM 27).

U 46
Nordsee - Auf dem Rückmarsch, keine besonderen Vorkommnisse (AN 43).

U 47
Nordsee - Auf dem Rückmarsch, keine besonderen Vorkommnisse (AN 35).

U 48
Nordmeer - 18:50 - Neutraler Dampfer in Sicht (AF 7830). Nicht angehalten.

U 52
Nordmeer - Auf dem Rückmarsch, keine besonderen Vorkommnisse (AF 79).

U 53
Nordatlantik - 18:20 - Großen Passagierdampfer gesichtet (BE 2280). Dieser läuft 20 sm. 23:55 - Dampfer mit gesetzten Laternen gesichtet (BE 3267).

U 56
Ostsee - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AO 48).

U 57
Kattegat - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AO 44).

ANMERKUNGEN

Hinweis: Alle blau hervorgehobenen Textabschnitte sind Verlinkungen zum besseren Verständnis. Wenn sie auf diese Textabschnitte klicken werden sie zu einer Beschreibung des Bergriffes weitergeleitet.

Anmerkungen für die Chronik - - Bitte hier Klicken

In eigener Sache und Kontaktadresse - Bitte hier Klicken

12.09.1939 - - 13.09.1939 - - 14.09.1939 - - - - - - 1939 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

Meine Werkzeuge