15.02.1941

Aus U-Boot-Archiv Wiki

14.02.1941 - - 15.02.1941 - - 16.02.1941 - - - - 1941 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

SONNABEND, 15. FBEBRUAR 1941 |- |}


U 37
Nordatlantik - Auf dem Rückmarsch, keine besonderen Vorkommnisse.

U 46
Cuxhaven/Helgoland - AN 96(AN 95 - 08:15 - Ausgelaufen von Cuxhaven (AN 96). Marsch zusammen mit U 552 im Schlepp von HEROS. 11:00 - Schlepper entlassen. Beim Anlassen der Diesel starke Erschütterungen im Boot. Vermutung das beim Ablegen von U 552 die Schraube beschädigt wurde. 13:00 - Eingelaufen in Helgoland (AN 95). Untersuchungen. Schraubenflügel 25 cm eingeschnitten und umgebördelt. Reparatur hier nicht möglich. Boot sollte nach Wilhelmshaven gehen. Der Kommandant beschließt die umgebörtelten Enden der Schraube abschneiden zu lassen um die Schwingungen im Boot zu reduzieren.

U 48
Nordatlantik - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse.

U 52
Nordatlantik - AL 3420 - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse. Schlechtes Wetter. Rückmarsch (AL 3420).

U 69
Nordsee - AN 28 - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse.

U 73
Nordatlantik - AE 80 - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse.

ANMERKUNGEN

Hinweis: Alle blau hervorgehobenen Textabschnitte sind Verlinkungen zum besseren Verständnis. Wenn sie auf diese Textabschnitte klicken werden sie zu einer Beschreibung des Bergriffes weitergeleitet.

Anmerkungen für die Chronik - - Bitte hier Klicken

In eigener Sache und Kontaktadresse - Bitte hier Klicken

14.02.1941 - - 15.02.1941 - - 16.02.1941 - - - - 1941 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

Meine Werkzeuge