18.10.1939

Aus U-Boot-Archiv Wiki

17.10.1939 - 18.10.1939 - 19.10.1939 - - - 1939 - Chronik des U-Boot-Krieges - Hauptseite

MITTWOCH, 18. OKTOBER 1939


U 16
Kiel/Nordsee - 03:00 - Ausgelaufen von Kiel (AO 7727). Beginn der 4. Unternehmung. Nach Marsch durch den Kaiser Wilhelm Kanal (AO 77 - AN 96), Marsch in die Nordsee.

U 18
Nordsee - 12:00 - Leuchtschiff "Elbe 1" passiert (AN 6696).

U 19
Nordsee/Wilhelmshaven - 17:45 - Eingelaufen in Wilhelmshaven (AN 9814). Beendigung der 3. Unternehmung.

U 25
Wilhelmshaven/Nordsee - 13:20 - Ausgelaufen von Wilhelmshaven (AN 9814). Beginn der 1. Unternehmung.

U 34
Nordsee - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet. 16:30 - estnischen Dampfer LAKE LUCERNE angehalten (AN 4950). 23:00 - Dänischen Dampfer VIOLA angehalten (AN 4680). Beide Dampfer haben keine Bannware an Bord, entlassen.

U 37
Nordatlantik - 07:45 - Artilleriefeuer von Zerstörer (BE 6839). Getaucht.

U 46
Nordatlantik - 09:13 - Rauchwolke in Sicht (BF 47). Fühlung gehalten. Von Flugzeug unter Wasser gedrückt. 19:30 - Torpedo auf einen gesichteten Dampfer geht fehl (BF 4811). Auch der zweite Torpedo auf den Dampfer geht fehl. Dampfer mit vier Schuß Artillerie beschossen. Keine Treffer. Dampfer dreht auf das Boot zu. Getaucht wegen Rammgefahr.

U 48
Nordatlantik - 06:25 - Der Dampfer vom Vortag funkt Standort (BE 6914). Zweiter Dampfer in Sicht. 07:32 - Zerstörer in Sicht. Alarmtauchen. Auf 120 m 31 Wasserbomben. Keine Schäden. 16:45 - Rückmarsch angetreten (BE 6911). (BE 6789 - BE 6859 - BE 6914 - BE 6911 - BE 6533).

ANMERKUNGEN

Hinweis: Alle blau hervorgehobenen Textabschnitte sind Verlinkungen zum besseren Verständnis. Wenn sie auf diese Textabschnitte klicken werden sie zu einer Beschreibung des Bergriffes weitergeleitet.

Anmerkungen für die Chronik - - Bitte hier Klicken

In eigener Sache und Kontaktadresse - Bitte hier Klicken

17.10.1939 - 18.10.1939 - 19.10.1939 - - - 1939 - Chronik des U-Boot-Krieges - Hauptseite

Meine Werkzeuge