24.05.1940

Aus U-Boot-Archiv Wiki

23.05.1940 - - 24.05.1940 - - 25.05.1940 - - - - 1940 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

FREITAG, 24. MAI 1940


U 8
Nordatlantik - AN 1338 - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet. 01:00 - Sehrohr gesichtet (AN 1338). Boot läuft mit Höchstgeschwidigkeit ab. 06:44 - 12:31 - Getaucht zum Unterwassermarsch. Aufgetaucht. 12:51 - 03:00 - Getaucht zum Unterwassermarsch.

U 9
Nordsee - AN 84 - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse.

U 26
Nordsee - AN - Auf dem Marsch nach Trondheim, keine besonderen Vorkommnisse.

U 28
Nordatlantik - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet. 20:00 - Backbord-Ölkühler ausgefallen. Ölverlust.

U 37
Nordatlantik - 01:37 - Hell beleuchteter Dampfer in Sicht. Grieche. Angriff. Torpedo auf den Dampfer. Versenkt wurde die KYMA.

U 43
Nordatlantik - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse.

U 56
Nordsee - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse.

U 60
Nordsee - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse.

U 62
Nordsee - AN - 00:00 - Helle, sichtige Mondnacht. 02:45 Uhr - Gestopptes Fahrzeug gesichtet. 03:00 Starke Detonation an Steuerbord Boot läuft nach Norden ab. Es wird von feindlichen U-Boot mit drei Torpedos angegriffen. Zwei Torpedos gehen vorn, einer achtern vorbei. Die erste Detonation scheint von Grundgänger zu stammen. Abgelaufen.

ANMERKUNGEN

Hinweis: Alle blau hervorgehobenen Textabschnitte sind Verlinkungen zum besseren Verständnis. Wenn sie auf diese Textabschnitte klicken werden sie zu einer Beschreibung des Bergriffes weitergeleitet.

Anmerkungen für die Chronik - - Bitte hier Klicken

In eigener Sache und Kontaktadresse - Bitte hier Klicken

23.05.1940 - - 24.05.1940 - - 25.05.1940 - - - - 1940 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

Meine Werkzeuge