25.05.1940

Aus U-Boot-Archiv Wiki

24.05.1940 - - 25.05.1940 - - 26.05.1940 - - - - 1940 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

SONNABEND, 25. MAI 1940


U 8
Nordatlantik - AM 3460 - Den ganzen Tag von Bewachern unter Wasser gedrückt.

U 9
Nordsee - AN 8471 - 03:00 - Vor Zerstörer gesichtet. Alarmtauchen. Angriff. Mündungsklappen öffnen sich nicht. Wasserbomben bis 24:00.

U 26
Nordsee - AN - Auf dem Marsch nach Trondheim. 15:12 - Alarmtauchen. Zwei Schnellboote und ein Dampfer gesichtet.

U 28
Nordatlantik - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet. 16:00 - Steuerbord-E-Maschinenlager defekt. Backbord-Ölkühler mit Bordmitteln nicht zu reparieren trotz 43 stündiger Arbeit.

U 37
Nordatlantik - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse.

U 43
Nordatlantik - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse.

U 56
Nordmeer/Nordatlantik - 22:55 - Alarmtauchen vor Dampfer. Dabei fällt das Boot aug 60 m.

U 60
Nordsee - AN - 21:56 - Marsch durch das Gebiet 52°30' und 52°24'. 02:50 - Alarmtauchen. Im GHG zwei Fahrzeuge. 03:06 - 08:34 21 Wasserbomben. Boot auf Grund gelegt. 23:16 - Aufgetaucht. Cross Sand Feuer brennen Friedenskennung. Viele Scheinwerfer- und Fliegertätigkeit. Mehrmals Überflogen.

U 62
Nordsee - AN - 23:25 - Aufgetaucht. Angriffwetter ist günstig. An Land Brände und Scheinwerfer. Ständig von Flugzeugen überflogen.

ANMERKUNGEN

Hinweis: Alle blau hervorgehobenen Textabschnitte sind Verlinkungen zum besseren Verständnis. Wenn sie auf diese Textabschnitte klicken werden sie zu einer Beschreibung des Bergriffes weitergeleitet.

Anmerkungen für die Chronik - - Bitte hier Klicken

In eigener Sache und Kontaktadresse - Bitte hier Klicken

24.05.1940 - - 25.05.1940 - - 26.05.1940 - - - - 1940 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

Meine Werkzeuge