Aktionen

Crew I/1941

Aus U-Boot-Archiv Wiki

Version vom 13. März 2023, 07:02 Uhr von Andreas (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Crew X/1940 ← Crew I/1941 → Crew V/1941

Die Crew ist ein Jahrgang der Offiziersanwärter in der Kaiserlichen Marine, der Reichsmarine, der Kriegsmarine sowie auch heute noch in der Bundesmarine. Zum Beispiel nennen sich die Offiziersanwärter, welche 1941 die Offiziersschule besuchten, Crew I/1941. Dieser genaue Hinweis auf die gemeinsamen Jahre der Ausbildung, schweißte die späteren Offiziere zusammen, man blieb in Verbindung und man zog sich gegenseitig die Karriereleiter hoch, wenn aus diesem Jahrgang schon besonders tüchtige Offiziere entstanden waren.

Mitglieder der Crew I/41 (22 Personen - unvollständig)

Harro Altenburg Leutnant zur See
Hans-Helmut Anschütz Oberleutnant zur See 27.06.1923
Ferdinand Graf von Arco Oberleutnant zur See 06.06.1921
Walter Behrendt Fähnrich (Ing.) 30.09.1922
Joachim Behrmann Oberleutnant (Ing.)
Alfred Berger Leutnant zur See
Bergner, Heinz Oberleutnant zur See
Betz, Rudolf Fähnrich (Ing.) 22.01.1922
Heinz-Ottmar Beyer Fähnrich zur See 26.11.1922
Gerhard Birke Oberleutnant zur See
Karl Böhmer Oberleutnant zur See
Gerhard Bode Oberleutnant (Ing.)
Heinz-Günter Bonn Leutnant zur See
Brandt, Uwe Fähnrich zur See
Brehm, Ernst-Jürgen Fähnrich zur See 26.05.1923
Breitenbach, Helmuth-Karl Oberfähnrich (Ing.) 09.03.1922
Gerhard Franceschi Oberleutnant zur See 01.10.1921
Erich Käselau Oberleutnant zur See 25.03.1922
Peter Kühl Oberleutnant zur See 19.10.1922
Heinz Nobiling Leutnant (Ing.) 28.03.1922
Renko Tammen Oberleutnant zur See 21.12.1921
Sadewasser, Klaus-Ulrich Oberleutnant (Ing.) 29.04.1922
Klaus Weber Oberleutnant (Ing.) 20.10.1922

Crew 1940 ← Crew I/1941 → Crew V/1941