20.08.1939

Aus U-Boot-Archiv Wiki

19.08.1939 - - 20.08.1939 - - 21.08.1939 - - - - 1939 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - - Hauptseite

SONNTAG, 20. AUGUST 1939


U 28
Nordsee - Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN).

U 29
Nordsee - AN - Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN).

U 33
Nordsee - AN - Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN).

U 34
Nordsee - AN - Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN).

U 37
Nordsee - Marsch ins Operationsgebiet. 08:30 - U 38 getroffen (AN 3749). 13:18 - U 39 getroffen (AN 3727).

U 38
Nordsee - Marsch ins Operationsgebiet. Ständig durch Fischereifahrzeuge und Dampfer aufgehalten. 19:20 - das britische U-Boot SS-181 gesichtet (AN 3413). Es fährt völlig friedensmäßig.

U 39
Nordsee - Marsch ins Operationsgebiet. 06:30 - U 41 gesichtet (AN 3871). 13:18 - U 37 getroffen (AN 3727).

U 40
Nordsee - AN - Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN).

U 41
Nordsee - Marsch ins Operationsgebiet. 06:30 - U 39 gesichtet (AN 3871).

U 45
Nordsee - Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN).

U 46
Nordsee - Auf Warteposition. 09:58 - Nicht identifiziertes U-Boot gesichtet (AN 3799).

U 47
Nordsee - Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN).

U 48
Nordsee - Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN).

U 52
Nordsee - Marsch ins Operationsgebiet. Boot mußte mehrmals vor Schiffen tauchen (AN).

U 57
Wesermünde - Vor Anker wartend auf den Beginn des Unternehmens Gustav (AO 7864).

ANMERKUNGEN

Hinweis: Alle blau hervorgehobenen Textabschnitte sind Verlinkungen zum besseren Verständnis. Wenn sie auf diese Textabschnitte klicken werden sie zu einer Beschreibung des Bergriffes weitergeleitet.

Anmerkungen für die Chronik - - Bitte hier Klicken

In eigener Sache und Kontaktadresse - Bitte hier Klicken

19.08.1939 - - 20.08.1939 - - 21.08.1939 - - - - 1939 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

Meine Werkzeuge