06.10.1939

Aus U-Boot-Archiv Wiki

05.10.1939 - 06.10.1939 - 07.10.1939 - - - 1939 - Chronik des U-Boot-Krieges - Hauptseite

FREITAG, 06. OKTOBER 1939


U 10
Nordsee - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 26).

U 15
Ärmelkanal - 22:24 - Der Wachoffizier sichtet eine Mine, die kurz später gegen das Boot schlägt und danach von der Steuerbordschraube erfaßt wird (AN 7995). Schraube schlägt. Rückmarsch angetreten.

U 18
Nordsee - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse. Seegang hat stark zugenommen (AN 4598).

U 20
Nordsee - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 48).

U 23
Nordsee - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 45).

U 35
Nordatlantik - Auf dem Rückmarsch. 12:55 - Norwegischen Dampfer HIRD angehalten (AM 2852). Keine Bannware. Entlassen.

U 37
Nordsee - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 65).

U 42
Nordatlantik - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 11).

U 45
Nordsee - Auf dem Weg ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 95).

U 46
Wilhelmshaven - 07:40 - 14:35 Reparaturarbeiten im Dock (AN 9814).

U 48
Nordsee - Beim Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 4662 - AN 4391 - AN 4327 - AN 2848 - AN 2298 - AN 2265).

ANMERKUNGEN

Hinweis: Alle blau hervorgehobenen Textabschnitte sind Verlinkungen zum besseren Verständnis. Wenn sie auf diese Textabschnitte klicken werden sie zu einer Beschreibung des Bergriffes weitergeleitet.

Anmerkungen für die Chronik - - Bitte hier Klicken

In eigener Sache und Kontaktadresse - Bitte hier Klicken

05.10.1939 - 06.10.1939 - 07.10.1939 - - - 1939 - Chronik des U-Boot-Krieges - Hauptseite

Meine Werkzeuge