25.10.1939

Aus U-Boot-Archiv Wiki

24.10.1939 - 25.10.1939 - 26.10.1939 - - - 1939 - Chronik des U-Boot-Krieges - Hauptseite

MITTWOCH, 25. OKTOBER 1939


U 13
Kiel - 02:30 - Ausgelaufen von Kiel (AO 7727). Beginn der 4. Unternehmung. Marsch durch den Kaiser Wilhelm Kanal (AO 77 - AN 96) in die Nordsee.

U 21
Nordsee - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 51).

U 24
Nordsee - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet. Viele Fischer in Sicht (AN 5650).

U 25
Nordatlantik - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AM 5447 - AM 7386).

U 26
Nordsee - AN 22 - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 22).

U 31
Nordatlantik - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 13).

U 34
Nordatlantik - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AM 76).

U 37
Straße von Gibraltar - Brennstoffbestand auf 60 m³ abgesunken. Viel Verlust durch Wegfall der Verkleidungsklappen (CG 8931).

U 46
Nordatlantik - 10:50 - Geleitzug in Sicht. Fühlungshalten. 16:00 - Zwei Torpedos auf einen Tanker gehen fehl. 20:00 - Torpedo auf weiteren Dampfer geht fehl (CG 5125). Zerstörer lief an, drückt Boot unter Wasser.

U 48
Ostsee/Kiel - 01:30 - Deutsches U-Boot in Sicht (AO 7178). Erkennungssignal wird nicht beantwortet. (U 61). 09:45 - Eingelaufen in Kiel (AO 7727). Beendigung der 2. Unternehmung. (AO 7185 - AO 7178 - AO 7418 - AO 7727).

U 53
Nordsee - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse (AN 42).

U 56
Nordsee - 10:30 - Alarmtauchen vor Flugzeug (AN 4654). Eine Fliegerbombe, keine Schäden. Boot geht auf 60 m.

U 57
Kiel/Nordsee - 02:08 - Ausgelaufen von Kiel (AO 7727). Beginn der 2. Unternehmung. Marsch mit U 13 durch den Kaiser Wilhelm Kanal (AO 77 - AN 96). 13:52 - U 13 läßt sich achteraus sacken und verschwindet schließlich.

U 58
Nordsee - 08:16 - Alarmtauchen vor Flugzeug (AN 4533). 16:00 - Astronomisches Besteck ergibt eine Versetzung von 145°, 47 sm. Sturm, Hagel- und Regenböen, sehr grobe und hohe See. 20:00 - Beleuchteten Dampfer gesichtet (AN 4286).

U 59
Nordsee - AN 4286 - Im Operationsgebiet nur neutraler Dampferverkehr (AN 4286).

U 61
Ostsee - AO 71 - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet. 02:00 - Deutsches U-Boot gesichtet (AO 7178). Kein Erkennungssignal gesendet. War U 48 einlaufend Kiel.

ANMERKUNGEN

Hinweis: Alle blau hervorgehobenen Textabschnitte sind Verlinkungen zum besseren Verständnis. Wenn sie auf diese Textabschnitte klicken werden sie zu einer Beschreibung des Bergriffes weitergeleitet.

Anmerkungen für die Chronik - - Bitte hier Klicken

In eigener Sache und Kontaktadresse - Bitte hier Klicken

24.10.1939 - 25.10.1939 - 26.10.1939 - - - 1939 - Chronik des U-Boot-Krieges - Hauptseite

Meine Werkzeuge