31.01.1940

Aus U-Boot-Archiv Wiki

30.01.1940 - - 31.01.1940 - - 01.02.1940 - - - - 1940 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

MITTWOCH, 31. JANUAR 1940


U 10
Nordsee/Helgoland - AN 95 - 13:50 - Eingelaufen in Helgoland. Diesel wird bis 05.02.1940 provisorisch repariert.

U 13
Nordsee - AN 1864 - 00:43 - Torpedo auf einen der am Vortag gesichteten Dampfer. Treffer. Versenkt wurde die norwegische START. AN 1864 - 00:54 - Torpedo auf zweiten Dampfer geht fehl. 01:14 - zweiter Torpedo auf den Dampfer geht fehl. Weiter verfolgt.

U 17
Nordsee - AN 62 - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse.

U 20
Helgoland - AN 95 - 22:02 - Eingelaufen. Warten auf Geleit

U 21
Nordsee - AN 4245 - 19:00 - Zwei Dampfer gesichtet. Angelaufen. Dampfer haben Positionslichter aber keine Neutralitätsabzeichen. 19:48 - Torpedo auf den vorderen Dampfer. Oberflächenläufer, starke Detonation. Dampfer stoppt. 19:50 - zweiter Schuß. Torpedo läuft nicht. Bedienungsfehler. 19:54 - dritter Versuch. Treffer. Versenkt wurde die dänische VIDAR. 20:11 - Torpedo auf den zweiten Dampfer. Oberflächenläufer. Nach starker Detonation liegt der Dampfer unbeschädigt da. Abgelaufen.

U 24
Nordsee - An 4739- 09:50 - Getaucht. Boot fällt bis auf 60 m durch. sechs bis sieben scharfe, metallische Detonationen in Bootsnähe. Keine Schäden.

U 25
Cádiz - CG 7277 - 02:03 - Nach Versorgung durch den deutschen Dampfer THALIA ausgelaufen.

U 26
Helgoland - AN 95 - Reparaturen. Kolbenwechsel.

U 31
Nordsee - AN - Auf dem Rückmarsch, keine besonderen Vorkommnisse. Kein Waffeneinsatz möglich See 8 Wind SO 10.

U 34
Nordatlantik - AM 24 - Auf dem Rückmarsch, keine besonderen Vorkommnisse.

U 37
Helgoland - AN 95 - Reparatur des Funkpeilrahmens.

U 41
Nordmeer/Nordatlantik - AF/AM - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse.

U 44
Nordatlantik - AN 36 - Auf dem Rückmarsch, keine besonderen Vorkommnisse.

U 48
Helgoland - AN 95 - 15:00 - Ausgelaufen von Helgoland mit neuen Leitenden Ingenieur. Marsch ins Operationsgebiet.

U 51
Nordatlantik - AM 55 - Auf dem Rückmarsch. AM 5533 - 12:15 - Alarmtauchen vor Dampfer. Fischdampfer.

U 56
Nordsee - AN 45 - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse.

U 58
Nordsee - AN 42 - Im Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse.

U 59
Nordsee - AN 67 - Auf dem Marsch ins Operationsgebiet, keine besonderen Vorkommnisse.

U 63
Kiel/Helgoland - AO 77/AN 96 - Ausgelaufen von Kiel. Marsch durch den Kaiser Wilhelm Kanal zur Ausbildung nach Helgoland. AN 95 - Eingelaufen in Helgoland.

ANMERKUNGEN

Hinweis: Alle blau hervorgehobenen Textabschnitte sind Verlinkungen zum besseren Verständnis. Wenn sie auf diese Textabschnitte klicken werden sie zu einer Beschreibung des Bergriffes weitergeleitet.

Anmerkungen für die Chronik - - Bitte hier Klicken

In eigener Sache und Kontaktadresse - Bitte hier Klicken

30.01.1940 - - 31.01.1940 - - 01.02.1940 - - - - 1940 - - Chronik des U-Boot-Krieges - - Hauptseite

Meine Werkzeuge